Depot-Vergleich: Der Beste Broker für Sparpläne, Aktien, ETF und Trading

In diesem Video zeige ich dir meine Lieblings-Broker. Ich habe das Video in Kategorien unterteilt: Sparplan-Depot, Aktien-Depot, ETF-Depot und Trading-Depot. So kannst du für dich das beste Depot in der jeweiligen Kategorie auswählen. Du solltest abhängig von deiner Strategie ein Depot für Buy and Hold, also für den langfristigen Ansatz und auch eines für das kurzfristige Handeln und Trading benutzen. Hierzu eigenen sich die Broker unterschiedlich gut. Auch die Kosten und die Auswahl der verfügbaren Wertpapier unterschieden sich deutlich. Trade Republic * Scalable Capital Depot * Finanzen.net Zero Depot * Inhalt des Videos: In diesem Video zeige ich dir das …

Weiterlesen …

finanzen.net zero Broker im Test: Meine Erfahrungen und Tutorial zum 0€ Depot

In diesem Video stelle ich dir den neuen Broker finanzen.net zero vor, mit allen Vorteilen und Nachteilen. Ich teile hier meine ehrliche Meinung, da ich diesen Broker einige Wochen lang mit meinem eigenen Geld genutzt habe. Der große Vorteil am finanzen.net zero Broker ist, dass die Preisstruktur sehr einfach ist. Alle Trades kosten 0 €. Trades sind ab 500 € möglich. Zudem gibt es zahlreiche Sparpläne welche ab 25€ monatlich bespart werden können. Wie bei den zahlreichen Aktien, ETFs, ETPs und Derivaten zurecht findest, zweige ich dir auch in einem ausführlichen Tutorial. Ich gehe hier auf die Desktopversion, also der …

Weiterlesen …

Spread bei Trade Republic, Degiro, Comdirect, Smartbroker, Consorsbank

Was ist eigentlich “Spread”?

Den meisten Aktieninvestoren ist sicherlich schon einmal das Wort „Spread“ über den Weg gelaufen. Aber weißt du auch, wie dieser deine Rendite negativ beeinflusst und mit welchen Tipps du ihn umgehen kannst? Das alles erfährst du in diesem Beitrag, damit du dein Geld nicht unnötig an deinen Broker verlierst. Definition: Spread Spread heißt übersetzt „Spreizung“ und ist quasi der Unterschied zwischen dem Angebot und der Nachfrage bei Wertpapieren. Mithilfe des Spreads finanzieren sich unter anderem die Börsen, die Händler sowie die Emittenten (v.a. bei Zertifikaten).  Grundsätzlich unterscheidet man zwischen einem Geld- und einem Briefkurs: Geld-/Angebots-/Bid-Kurs: Der Preis, zu dem der Käufer …

Weiterlesen …