Mehr Rendite durch Steueroptimierung đź’¶ mit ETF und Aktien

In diesem Video versuche ich dir zu erklären und berechnen, wie man durch das Ausnutzen des steuerlichen FiFo-Prinzips beim Entsparen bzw. Verkaufen von ETFs und Aktien mehr Rendite erreicht. Durch eine vorläufige Steuerersparnis/ Steueroptimierung kannst du deine Steuerlast nach hinter schieben, sodass in der Zwischenzeit deine vollständige Rendite weiter für dich arbeitet und weiterhin Zinsen erzielen kann. Dadurch das du beim Entsparen zuerst neuere Positionen auflöst, zahlst du auch zunächst weniger Steuern. Du kannst Aktien und ETFs bei den folgenden Brokern kaufen: Scalable Capital * Trade Republic * Smartbroker * Consorsbank * Comdirect *

Wie du vom aktuellen Chipmangel profitieren kannst! đź–Ą Investieren im Chip-Sektor

In diesem Video gehe ich zunächst kurz darauf ein, warum dieser Chip-Bereich aktuell und in den nächsten Jahren sehr nachgefragt sein wird. Dies belege ich durch einige Berichte aus der Praxis. Schon jetzt leidet die Wirtschaft unter dem Chip shortage. Nach einer Aufzählung der größten Entwickler und Produzenten aus dem Chipsektor, zeige ich dir meine beiden Lieblings-Aktien. Diese beiden Werte stelle ich dir in einer kurzen Analyse vor und zeige dir die Chancen und Risiken dieser Werte auf.

Weiterlesen …

Monatsanfangstrading 🤠 Klappt es wirklich? Sind konstante Gewinne möglich?

In diesem Video gehe ich darauf ein, wie gute oder schlecht sich meine Strategie tatsächlich geschlagen hat. Kann ich langfristig durch eine Tradingstrategie Geld verdienen? Lohnt es sich kurzfristig zum Monatsanfang Derivate, wie z.B. Optionsscheine oder Knock Out Zertifikate bei Trade Republic zu kaufen und diese schon Tage später zu verkaufen? Wie hoch sind die Trading-Gewinne im Vergleich zu Buy and Hold. All diese erkläre ich in diesem Video und berechne dies auch ausfĂĽhrlich. Wenn du Feedback oder Verbesserungsvorschläge hast, hinterlass mir doch bitte einen Kommentar đź‘Ť Wie ich 850€ durch Fehler verloren habe Video zum Monatsanfangstrading Video zur ersten …

Weiterlesen …

Scalable Capital – Broker Test

Scalable Capital - Broker Test

“Der Broker mit Flatrate. Nicht mehr pro Trade. FĂĽr 2,99 € alle Aktien, ETFs und Fonds ohne weitere Kosten unbegrenzt handeln.” In dieser Form hast du sicherlich schon von Scalable Capital gelesen oder bereits öfter eine Werbeanzeige  gesehen. Ich gebe dir in diesem Broker-Test einen Ăśberblick zu den Kosten und GebĂĽhren, dem Angebot sowie den Bedingungen und stelle dir am Ende des Artikels noch die Vor- und Nachteile des Brokers vor. Ob und wann der Smartbroker fĂĽr dich geeignet ist erfährst du in diesem Artikel.  Allgemeine Informationen zu Scalable Capital Die DepotfĂĽhrung an sich ist völlig kostenlos. Du bezahlst somit …

Weiterlesen …

Spread bei Trade Republic, Degiro, Comdirect, Smartbroker, Consorsbank

Was ist eigentlich “Spread”?

Den meisten Aktieninvestoren ist sicherlich schon einmal das Wort „Spread“ ĂĽber den Weg gelaufen. Aber weiĂźt du auch, wie dieser deine Rendite negativ beeinflusst und mit welchen Tipps du ihn umgehen kannst? Das alles erfährst du in diesem Beitrag, damit du dein Geld nicht unnötig an deinen Broker verlierst. Definition: Spread Spread heiĂźt ĂĽbersetzt „Spreizung“ und ist quasi der Unterschied zwischen dem Angebot und der Nachfrage bei Wertpapieren. Mithilfe des Spreads finanzieren sich unter anderem die Börsen, die Händler sowie die Emittenten (v.a. bei Zertifikaten).  Grundsätzlich unterscheidet man zwischen einem Geld- und einem Briefkurs: Geld-/Angebots-/Bid-Kurs: Der Preis, zu dem der Käufer …

Weiterlesen …

Smartbroker Test – Tutorial, Kosten und Erfahrung

Smartbroker

“Der Smartbroker ist aktuell der gĂĽnstigste Onlinebroker mit einem breiten Angebot an Handelsplätzen und Dienstleistungen.” (Finanztest Ausgabe 06/2020). Diese Aussage des Finanztests habe ich einmal grĂĽndlich unter die Lupe genommen. Inwiefern der Smartbroker tatsächlich gĂĽnstig ist und welche Vor- und Nachteile er beinhaltet erfährst du in diesem Beitrag. Kosten und GebĂĽhren Die DepotfĂĽhrung selbst ist kostenlos. Auch die AusfĂĽhrung von Wertpapierkäufen bzw. Verkäufen kann unter Umständen kostenlos sein. Jedoch ist hierfĂĽr ein Mindestbetrag von 500 € erforderlich und der Trade muss ĂĽber die “Lang & Schwarz” oder die “Gettex” Börse erfolgen. Handelt man unterhalb des Mindestbetrags, so fallen 4 € …

Weiterlesen …